Pflege zu Hause

Grundpflege, Behandlungspflege, Verhinderungspflege?

Anna Haag Mobil versorgt Sie nach Maß: Unser Pflegedienst übernimmt alle gängigen Pflegeformen wie Grundpflege, Behandlungspflege oder auch Verhinderungspflege. Die Pflegeleistungen werden ausschließlich von Pflegefachkräften erbracht. Damit wir die häusliche Pflege passgenau auf Ihre individuellen Bedürfnisse zuschneiden können, benötigen wir einige Informationen von Ihnen. Zum Beispiel über Ihren Gesundheitszustand, Ihre Fähigkeiten im Alltag oder über die Bereiche, in denen Sie sich Unterstützung wünschen.

Erlebtes prägt – und stellt Weichen für die Pflege

Biografiearbeit nimmt dabei einen hohen Stellenwert ein: Die Kultur, die einen Menschen prägt, das Wissen um seine Erlebnisse, Erfahrungen und Beobachtungen schaffen Verständnis und sind wichtig für die Pflege. Dies gilt insbesondere für eine individuelle und kultursensible Pflege, der sich unser ambulantes Angebot in Bad Cannstatt und Stuttgart-Ost – zwei Stadtteilen mit vielen Menschen unterschiedlicher Nationen und Kulturen – sehr verpflichtet fühlt.

Grundpflege

Gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen erstellen wir einen individuellen Pflegeplan nach Ihren Bedürfnissen. Unsere Pflegeleistungen umfassen Tätigkeiten aus den Bereichen:

  • Körperpflege (z. B. Baden, Hautpflege, Haarwäsche …)
  • Mobilisation (z. B. Aufstehen aus dem Bett, Treppen laufen …)
  • Kleiden
  • Essen und Trinken
  • Ausscheidungen
  • Künstliche Ernährung

Behandlungspflege

Nach ärztlicher Verordnung erbringen wir Leistungen der Behandlungspflege. Unser Leistungsangebot umfasst unter anderem:

  • Wundbehandlung und Verbandswechsel
  • Injektionen und Sonden
  • Medikamentenorganisation (z. B. Medikamente richten und verabreichen)
  • Kontrolle von Blutzucker- und Vitalwerten (z. B. Blutdruckmessen)
  • Schmerztherapie

Wir möchten Sie in Ihrer Selbständigkeit unterstützen. Deshalb beziehen wir Sie nach Möglichkeit in alle Pflegemaßnahmen mit ein.

Entlastung und Sicherheit für Sie und Ihre Angehörigen

Als besonderen Service bietet Anna Haag Mobil maßgeschneiderte Lösungen für besondere Lebenssituationen und verschiedene Servicepakete an, wie beispielsweise

  • Betreuung von Menschen nach § 45 SGB XI: Unsere speziell ausgebildeten Betreuungskräfte begleiten und unterstützen Sie bei alltäglichen Aktivitäten wie Spaziergängen, Besorgungen, Gesellschaftsspielen oder beim Lesen.
  • Sicherheit durch ein Notrufsystem mit 24-Stunden-Dienst (die Nutzungsgebühren bezuschusst die Pflegekasse mit bis zu 18,36 Euro im Monat).
  • Medikamentenmanagement und Pflegeorganisation (inklusive der Begleitung zur Pflegeinstufung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen, Beschaffung von Hilfsmitteln, Kostenverhandlungen mit den Krankenkassen …)
  • Pflegekurse und -schulungen
  • Beratung zur Pflegeversicherung, zur Finanzierung der Pflegeleistungen usw.

Pflegekosten: Finanzierung der Pflege zu Hause

Pflegemaßnahmen aus dem Bereich der Grundpflege werden bei Vorliegen eines Pflegegrads durch die Pflegekassen bezuschusst. Pflegebedürftige erhalten Pflegesachleistungen (wie die Versorgung durch einen ambulanten Pflegedienst) oder Pflegegeld (wenn beispielsweise ein Angehöriger die Versorgung übernimmt). Enthalten ist darin neben der Körperpflege auch die hauswirtschaftliche Versorgung, also z.B. Einkaufen, Waschen, Reinigen der Wohnung.

Behandlungspflegerische Maßnahmen wie beispielsweise Wundversorgung, Medikamentengabe und Kompressionsstrümpfe werden in der Regel durch die Krankenkassen finanziert und müssen von einem Arzt verordnet werden.

Da jeder Pflegebedürftige unterschiedliche Hilfen benötigt, lassen sich der Umfang und damit auch die Kosten für Leistungen der ambulanten Pflege nicht pauschal benennen, sondern müssen individuell berechnet werden. Bitte sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen gerne ein auf Ihre Wünsch zugeschnittenes Angebot.

rolf_troche
Ihr Ansprechpartner:
Rolf Troche
Leitung Pflegedienst
Telefon 0711/952 55-610
pflege[at]anna-haag-mobil.de