Hilfe im Haushalt

Hauswirtschaftliches Servicezentrum

Das »Hauswirtschaftliche Servicezentrum« mit seinen Angeboten rund um Haushalt und Nachbarschaftshilfe hat Tradition: Seit mehr als 20 Jahren übernimmt unser Servicezentrum hauswirtschaftliche Tätigkeiten aller Art für Privathaushalte und Kleinbetriebe im Raum Bad Cannstatt sowie in Stuttgart-Ost. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen in einem sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnis. Bei Bedarf werden die Leistungen in Kooperation mit den verschiedenen Wirtschaftsbereichen des Anna Haag Mehrgenerationenhauses erbracht.

Von Putzdienst über Kehrwoche, Einkaufsservice bis hin zu »Essen auf Rädern«

Die Leistungspalette des Servicezentrums spannt einen weiten Bogen: Wir übernehmen für Sie bei Bedarf den Wohnungsputz oder die Kehrwoche, liefern Ihnen Mahlzeiten ins Haus, kümmern uns um Ihre Wäsche oder den Einkauf. Hier ein Überblick der am häufigsten nachgefragten Leistungen:

  • Unterhaltsreinigung
  • Grundreinigung
  • Groß- und Frühjahrsputz
  • Wäscheservice
  • Einkäufe
  • Zubereitung einfacher Mahlzeiten
  • Mobiler Mittagstisch / Essen auf Rädern
  • Kehrwochen
  • Sonstige Leistungen gerne nach Absprache

Wir bieten einzelne, auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnittene Leistungspakete zu Festpreisen an. Über Ihr Interesse freuen wir uns – sprechen Sie uns gerne an.

Organisierte Nachbarschaftshilfe

Wir setzen uns für die Entwicklung neuer Wohnformen für ältere Menschen ein. Besonders am Herzen liegen uns Wohnformen, die eine Selbstständigkeit der Lebensführung betonen und geeignet sind, die Selbsthilfekräfte der älteren Generation zu stärken. Im Rahmen der Nachbarschaftshilfe gehören hierzu insbesondere Maßnahmen, die den Erhalt der Selbstständigkeit in der Wohnung fördern. Diese organisierte Nachbarschaftshilfe wird von der Stadt Stuttgart finanziell gefördert.

Kostenübernahme durch Pflegekassen oder Nachbarschaftshilfe

Die Kosten der hauswirtschaftlichen Versorgung für Personen mit Pflegegrad fallen grundsätzlich in den Leistungsbereich der Pflegekassen und werden über die Abrechnung als Pflegesachleistungen (z.B. über einen ambulanten Pflegedienst oder durch das Pflegegeld (bei pflegenden Angehörigen) finanziert.

Bei Seniorinnen und Senioren ab 73 Jahren, die nicht pflegebedürftig sind, jedoch dennoch Unterstützung im Haushalt benötigen, kommt die Nachbarschaftshilfe mit einem Zuschuss der Stadt Stuttgart zum Tragen.

Wenn Sie auf der Suche nach Hilfe im Haushalt sind, sprechen Sie uns bitte an. Wir beraten Sie unverbindlich – gerne auch mit Blick auf Kosten und Zuschüsse.


Ihre Ansprechpartnerin:
Magdalene Schauer
Leitung Servicezentrum
Telefon 0711/952 55-38
service[at]anna-haag-mobil.de